ads

Echo Verleihung 2018 - fünf Highlights die zur Protest und Rückgabe des Echos führten: Antisemitische Liedzeilen der Preisträger

gewinner
 
 
5°
Antisemitische Liedzeilen der Preisträger

Es war das Gesprächsthema Nummer eins rund um die Echo Verleihung 2018. Der Sieg des Raptus Farid Bang und Kollegah, die diesen Preis für ein Werk erhielten, das antisemitische Inhalte preisgibt. So heißt es in einem ihrer Lieder "Mein Körper definierter als vom Auschwitzinsassen". Für viele Künstler war der Preis nun eine Preis der Schande, mit dem sie nicht in Verbindung gebracht werden möchten, weswegen viele dagegen protestierten oder ihn sogar zurück gegeben haben.

 
 
 
 

Schauen Sie auch


fuenf-unvergessliche-momente-der-hochzeit-von-meghan-und-harry
Fünf unvergessliche Momente der Hochzeit von Meghan und...

Die Gäste aus den Staates Unerwartete Gäste auf der Trauung von Meghan und...

deutschlands-bester-promi-hobbybaecker-fuenf-wichtige-infos-ueber-die-letzten-jahre
Deutschlands bester Promi-Hobbybäcker - fünf wichtige...

Janine Kunze hat es drauf Janine Kunze wurde letztes Jahr Promi-Hobbybäcker....